Brustvergrößerung unter 4000€ in Bayern ?

Biene25
München · Erstellt am 26.11.2021 · Update 28.01.2022

Ich träume schon lange von einer Brustvergrößerung. Wer kann mit von seinen Erfahrungen berichten? Wenn möglich auch nicht so teuer. Ich suche einen guten Arzt in Bayern. Habt ihr Erfahrungen mit M1 gemacht?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

5 Kommentare

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • anonym966740
    28.01.2022

    Liebe Biene25,
    ich war in Nürnberg über den DÄS und alles war super. Kann ich dir nur empfehlen. Für meine Brustvergrößerung habe ich nur 2.999€ bezahlt. Wenn du weitere Fragen, melde dich einfach.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Gitte794297
    5.01.2022

    Hallo Biene 25,
    auch ich habe mich für den DÄS entschieden. Das war die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Alles top. Von der Beratung bis zur OP. Werde den DÄS weiterempfehlen.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Stella3501
    14.12.2021

    Liebe Biene25,
    melde dich mal beim DÄS, die sind in ganz Deutschland vertreten. Da gibt es auch die Möglichkeit zu finanzieren. Sehr gute und individuelle Beratung. Das Ergebnis ist wunderschön und natürlich geworden. Einfach zum Empfehlen.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Ella782186
    8.12.2021

    Versuche es mal über den DÄS. Ich kann diesen nur empfehlen. Alle waren sehr nett, kompetent und freundlich. Und der Preis wie vereinbart. Sehr schönes Ergebnis. Ich bin einfach nur glücklich.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Antonia787796
    30.11.2021

    Liebe Biene25,
    mit der M1 habe ich keine Erfahrung gemacht. Ich habe mich für den DÄS entschieden. Da hat alles gepasst. Hatte einen super Arzt, die Vor- und Nachsorge waren von allen Beteiligten wirklich toll !!! Und das Ergebnis, klasse. Und der Preis ist genau wie vorab besprochen ( 2.999€ mit runden Implantaten an den DÄS und 199€ für die Übernachtung bar in der Klinik und nochmal 80 für den BH... nichts was nicht vorher klar und deutlich besprochen wurde!!!!).Vorher war ich bei verschiedenen Chirurgen, alle verwenden die gleichen Implantate von Motiva nur da hätte der Eingriff 6.800€ gekostet. Zur Abwicklung selbst kann auch ich nur Positives sagen. Alles schnell und unkompliziert. Die Chemie und das Vertrauen müssen stimmen! Ohne den DÄS wäre es weitaus teurer geworden - für das gleiche Ergebnis.🙂

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Wir hören Ihnen zu
Kommen Sie in unser Forum. Wir freuen uns auf Sie!