Rauchen vor der Brustvergrößerung

Kaira
Witten · Erstellt am 11.04.2022 · Update 18.05.2022

Ich habe mal eine Frage. An alle die sich haben die Brüste vergrößern lassen und Raucher sind. Habt ihr vor und nach das Op aufgehört zu rauchen. Wenn ja wann und wie lange habt ihr nicht geraucht. Wie habt ihr das gehandhabt? Freue mich auch Antworten :)

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

3 Kommentare

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Melli222
    18.05.2022

    Ich habe nur am Tag der op nicht geraucht,
    Als ich entlassen wurde hab ich auch ganz normal weiter geraucht.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • aysur
    Gekröntes Mitglied
    14.04.2022

    Ich habe genau 2 Wochen vor OP nicht mehr geraucht und bin gerade genau 8 Tage post Op und rauche immer noch nicht :) dafür ist mir die Wundheilung zu wichtig und stören tut es mich irgendwie auch nicht 😅

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Pinkener91
    Gekröntes Mitglied
    12.04.2022
    Bester Kommentar

    Hallo Kaira, ☀️
    Also, generell mal vorne weg:
    Mein PC hat mir immer geraten das Rauchen aufzuhören… 4 Wochen vorher und mindestens 2 Wochen nachher… er hat mich von vornherein über mögliche Wundheilungsstörungen aufgeklärt usw.

    Meine Brust OP war am 22.12.21 (3,5 Monate her)… ich habe nicht geschafft aufzuhören.. hab am Abend vor OP die letzte geraucht und dann erst als ich Zuhause war. Ich war eine Nacht in Klinik. Ich habe schon versucht zu reduzieren…
    Gerade vor OP war ich super nervös und habe das halt irgendwie „gebraucht“ um runter zu fahren… und je mehr ich mich damit verrückt gemacht habe, ich müsste ja eigentlich aufhören für die OP, desto größer war das Verlangen 🤦🏻‍♀️
    Ich habe bisher keine Komplikationen gehabt… Wundheilung usw. lief alles gut.

    Ich will hier jetzt nichts schön reden… rauchen ist einfach Mist… das wissen wir alle 😀

    Am 08.04.22 hatte ich meine Bauchdeckenstraffung mit Nabelsetzung und raffen der Bauchmuskeln…
    Ich hab’s wieder nicht geschafft 🤦🏻‍♀️😬 ich hab im Moment auch Panik, dass irgendwas passiert bei der Wundheilung…
    Ich rauche so wenig wie möglich..
    nur hier ist das ja eine viel größere Wundfläche die der Körper da heilen muss.. die OP ist aufwendiger gewesen usw.
    🤦🏻‍♀️ Da steht wieder diese Sucht… gegenüber der Vernunft und Angst.

    Du musst dir kein Beispiel an mir nehmen. Das ist MEIN persönlicher Erfahrungsbericht 😊

    Liebe Grüße

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Wir hören Ihnen zu
Kommen Sie in unser Forum. Wir freuen uns auf Sie!