Neues Thema

Forumsbeiträge zu Anti-Aging

Wir können den Zeitverlauf nicht aufhalten, aber wir können den Alterungsprozess entschleunigen! Hier finden Sie Tipps und Anti-Aging-Behandlungen, die Ihnen helfen, Ihre Haut jung zu erhalten.

Augenwulst nach Eigenfett im Gesicht

CherylAlessa
Bergisch Gladbach · Erstellt am 28.05.2021 · Update 15.08.2021

Hallo alle zusammen,

ich habe mir Eigenfett in meinen rechtseitgen Augenring injizieren lassen, weil mein Arzt das für eine gute Idee hielt, ich dann auch. Nun versuchen wir seit Monaten diese "Wurst" zu entfernen. Lipotalon, Fettwegspritze , jetzt zuletzt Absaugen (ich weiß nicht, ob ers richtig gemacht hat)... all das hat leider nicht funktioniert.

Das einzige was sich abbaut , ist das eigene Fettgewebe unter der Wulst. Wenn man das wieder aufbaut wird es zwar besser, aber die Wurst bleibt. Ich bins echt leid , ich kanns nicht mehr sehen und will doch einfach nur wie vorher aussehen. Kann mir irgendjemand einen guten Rat geben oder Arzt empfehlen? :'(

Ich bin schon so weit , dass ich ein Facelift mit Verteilen meines Gewebes in Betracht ziehen würde. Man muss doch irgendwas dagegen tun können , zeitnah! :( Ich wollte im Juli dauerhaft weg von hier.

Liebe Grüße

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

11 Kommentare

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Guten Tag,

    spezielle Injektionslösungen (z.B. lipotonisch, keine klassische Fett-weg-Spritze, ohne Schwellungen/Rötungen/Schmerzen), in der richtigen Technik, wirken häufig sehr gut. Auch gegen Malar Bags/Festoons bzw. Lymphabflussstörungen.

    Liebe Grüße-
    Dr med. Anna Maria Müller

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • HelenaL
    23.06.2021

    Liebe CherylAlessa,
    ich habe etwas ähnliche Folgen wie du vor 5 Jahren erlitten, nur die Ursache war eine andere. Ich erhielt wegen einer Rosacea eine zu hoch eingestellte IPL Behandlung, die nichts weiter bewirkte, als Malar Bags in der Jochbein Region zu verursachen. Ich habe Vieles auf eigene Kosten ausprobiert, um den Lymphfluss anzuregen, aber selbst Lymphdrainage und Entwässerungstabletten halfen nicht viel. Vielleicht hat hier noch jemand einen guten, nichtinvasiven Tipp.
    Ich würde dir empfehlen, nicht das Erstbeste auszuprobieren, sondern mich umfassend zu informieren. Hast du den behandelnden Arzt zur Rechenschaft gezogen?
    Viel Glück und lg

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Ewa45
    4.06.2021

    Hallo CherylAlessa, vielen Dank das du dich gemeldet hast. Habe mich sehr gefreut sehr lieb von dir. Ich hoffe das du eine Lösung fandest und das ein Arzt dir helfen kann diesen Zustand zu beheben.
    Vielleicht bekomme ich bisschen Hoffnung zurück . 😢 ich drücke dir die Daumen und viel Erfolg 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀 ich wünsche dir schönes Wochenende .
    GLG Ewa45

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Stefanie_Estheticon
    31.05.2021

    Hallo dennniz,

    wir haben Ihnen eine Email geschickt, um Ihnen den Grund der Beitragslöschung genauer zu erläutern.

    Liebe Grüße
    Das Estheticon Team

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Ewa45
    31.05.2021
    Bester Kommentar

    Hallo CherylAlessa,
    Bei mir ist das gleiche Problem wie bei dir. Mit Hyaluronsäure seit klapp 8 Jahre unter dem Auge links. Bin so unglücklich damit.
    Ich werde nicht mehr Glücklich in meinem Leben. Jeder schriebt auflösen mit Hylase noch schlimmer wird. Bin am Ende quasi. Aus Angst habe ich noch nichts unternommen. Ich weiß nicht wie lange ich das noch durchhalte alles. Ich schäme mich so sehr unter die Menschen zu sein.
    Kein normales Leben mehr. Ich wünsche dir alles Gute.
    Lg an euch allen.

    .

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Anonym

    31.05.2021

    Habe ich getan bis sie sinnlos einen ganz normalen Kommentar gelöscht habt weil er euch nicht in den Kram gepasst hat! Das Thema ist durch dieses forum ist eine einzigste Arzt werbe Seite wo kritische Kommentare die euch nicht passen obwohl sie nicht beleidigend oder sonstiges waren gelöscht werden!

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Stefanie_Estheticon
    31.05.2021

    Hallo dennniz,

    wir möchten Sie bitten, einen respektvollen Umgangston zu wählen. Wir bei Estheticon sind darum bemüht, allen Menschen ein Sprachrohr zu bieten. Dennoch müssen auch negative Erfahrungen in respektvoller und nicht abwertender Manier präsentiert werden.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis
    Das Estheticon Team

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Anonym

    31.05.2021

    Hahaha lächerlichen admins hier im Forum löscht ruhig immer weiter meine Kommentare 😂 könnt nicht ab wenn man sachlich die Wahrheit ausspricht das dieses forum gekauft ist und man hier extrem in seiner Meinungsfreiheit eingeschränkt wird wa admins 😘😂😂😂😂

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • CherylAlessa
    30.05.2021

    Hi dennniz , ja... ich wünschte ich hätte das vorher gewusst. Es wuchs nichts an und sackte komplett ab , wo es sich dann zur Wurst formte. Ist ein Jahr her. Jetzt denke ich darüber nach , das mit ner Unterlidstraffung zu korrigieren. ... und hoffe dass hierdurch keine neue Baustelle entsteht.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Anonym

    29.05.2021

    Bin mal gespannt ob sich hier auch die Ärzte melden (ich bezweifel es) die ja immer sagen das so etwas bei eigenfett nicht passieren kann!!!
    Wann hattest du den die eigfett unterspritzung?
    Lg

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • CherylAlessa
    28.05.2021

    Hier nochmal Fotos dazu:

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Wir hören Ihnen zu
Kommen Sie in unser Forum. Wir freuen uns auf Sie!