Richtige Implantatwahl bei Asymmetrie? Polytech 350cc?

ChrisTin1
Frankfurt am Main · Erstellt am 4.01.2022 · Update 5.01.2022

Mein OP Termin steht bereits fest und findet in 3 Wochen statt. Aktuelle Implantatwahl sind Polytech Replicon hochprofil, 350 links und 395 rechts. 45cc scheinen mir aber irgendwie nicht genug um den Unterschied auszugleichen und ich frage mich ob man für die kleinere und flache Brust nicht eher ein Implantat mit extra hohem Profil nimmt?

Vielleicht hat hier jemand eine ähnliche Ausgangslage und weiß Rat. Wunschergebnis für ich ebenfalls mal bei

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

2 Kommentare

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Dr. med. Tobias Kalt

    Dr. med. Tobias Kalt

    · 5.01.2022

    Hallo Christin,

    Ihre Bedenken Sind sicherlich begründet. Allerdings würde ich bei einem Ausgleich der Asymmetrie mit Implantaten evtl. auch noch zusätzlich eine innere Umformung der Brustdrüse in Betracht ziehen um ein möglichst symmetrische Ergebnis zu erhalten.
    Ein alleiniger Ausgleich mit vorgegebenen Implantatgrößen kann manchmal auch nicht zum gewünschten Erfolg führen.

    Viel Erfolg für Ihre Op

    Dr. Tobias Kalt

    Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Stefanie_Estheticon
    4.01.2022

    Hallo ChrisTin1,

    danke, dass du deine Fragen und Zweifel mit uns teilst. Es geht ganz vielen Frauen ähnlich wie dir und es ist wichtig sich ausreichend zu informieren.
    Bitte bespreche diese Sorgen nochmals mit deinem Arzt und frag Ihn, ob nicht größere Implantate oder ein höheres Profil sinnvoller wäre. Sag ihm genau was du haben möchtest, vielleicht stimmt er dir dann zu oder kann seine Auswahl begründen.

    Falls Du weiterführende Infos zu Deinen Implantaten gebrauchen kannst, kann ich Dir diesen Link hier empfehlen: https://www.estheticon.de/lieferanten/polytech-health-aesthetics-gmbh

    Ich wünsche Dir alles Gute
    Steffi und das Estheticon Team

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Wir hören Ihnen zu
Kommen Sie in unser Forum. Wir freuen uns auf Sie!