Nasennachkorrektur in NRW gewünscht - suche einen super Arzt

Jenny1990
Mülheim an der Ruhr · Erstellt am 27.12.2017 · Update 28.12.2017

Meine Nase wurde Mitte 2015 korregiert und auch ein Höcker abgetragen. Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht zufireden, da die Nasenspitze viel zu groß ist und die Nase insgesamt immer noch zu groß wirkt. Ich möchte sie kleiner, schmaler und kürzer. Darum möchte ich eine OP machen.

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

12 Kommentare

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Hilla
    28.12.2017

    Ich suche auch einen

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Susanne344470
    Gekröntes Mitglied
    28.12.2017

    Ich schicke sie dir später vorab per PN , da ich jetzt eben weg muss ?

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Jenny1990
    28.12.2017

    Das klingt ja schon mal sehr sehr schön wenn du sagst bis jetzt gefällt es dir ganz gut :) Ich hoffe das du nach der Schwellung mit deinem Endergebnis sehr zufrieden bist :)

    Ich hätte gerne mal Bilder davon gesehen :)

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Susanne344470
    Gekröntes Mitglied
    28.12.2017

    Ob ich wirklich zufrieden bin , kann ich noch gar nicht so genau sagen , da die letzte OP morgen erst 5 Wochen her ist , wobei mir das jetzige Ergebnis trotz Schwellung eigentlich schon ganz gut gefällt ? Korrekturen hatte ich 2 und meine allererste Nasen - OP war vor 34 Jahren und die erste Korrektur dann 2015 ‼️

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Jenny1990
    28.12.2017

    Danke für deinen Beirag :) Bist du denn heute endlich zufrienden ? und wieviele korrekturen hast du machen lassen ?

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Susanne344470
    Gekröntes Mitglied
    28.12.2017

    Es ist ja leider oftmals das Problem, dass bei einer Verkürzung der Nase ein Hautüberschuss stehen bleibt, der sich dem neuen Gerüst anpassen muss und bei einigen bleibt dann eine dicke Nasenspitze übrig, was bei mir selber auch der Fall war ? Von der Seite sah immer alles toll aus und nach meiner OP 2015 hat es fast 2 Jahre gedauert, bis die Nase inkl. Spitze für mich gut aussah , aber dann bekam ich an einer Stelle , wo mir eine Narbe mit Flügelknorpel unterfüttert wurde, wieder einen Knubbel , der meine Nase wieder dick und schief aussehen ließ und das wurde ja jetzt vor kurzem nochmals korrigiert ‼️Ich denke aber , dass es in deinem Fall bestimmt möglich ist , die Nasenspitze feiner zu gestalten, indem das Gewebe dort nochmals ausgedünnt wird , so wie es bei mir auch gemacht wurde ?

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Jenny1990
    28.12.2017

    Vielleicht minimal, aber eigentlich wirkt es jetzt nur so weil der Nasenrücken schmaler ist.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Susanne344470
    Gekröntes Mitglied
    28.12.2017

    War dort deine Nasenspitze feiner , als jetzt ❓

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Jenny1990
    28.12.2017

    Ja das habe ich.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Susanne344470
    Gekröntes Mitglied
    28.12.2017

    Hättest du eventuell auch mal ein Foto von deiner Ausgangslage ?❓

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Susanne344470
    Gekröntes Mitglied
    27.12.2017

    Hallo Jenny , hast du darüber schon mal mit deinem PC gesprochen , der 2015 die Operation durchgeführt hat ? Meine Nasen-OP war auch 2015 und vor 4,5 Wochen hatte ich eine Korrektur in Verbindung mit einer Nasenmuschelverkleinerung und da wurde meine Nasenspitze nochmals ausgedünnt :-) Zur Zeit sind meine Nasenlöcher , genau wie bei dir noch sehr unterschiedlich und ich befürchte , dass sich daran auch nicht mehr viel ändern wird , aber da werde ich wohl erst einmal wieder ein Jahr Geduld haben müssen , um da über eine weitere Korrektur nachzudenken , aber bei dir , nach über 2 Jahren kann ich deinen Wunsch sehr gut nachvollziehen , aber ich würde bei dem zuständigen PC erst einmal vorstellig werden ;-)
    VG von Susanne

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Dr. med. Murat Dagdelen

    Dr. med. Murat Dagdelen

    · 27.12.2017
    Bester Kommentar

    Guten Morgen. Zunächst sollten Sie sich immer erst beim Operateur melden zwecks Nachkorrektur. Wenn das nicht fruchtet, sollten Sie jemanden suchen, der gute Referenzen in Nachkorrekturen hat. Hierzu verweise ich Sie auf die Ärzteliste  zum Beispiel.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.